Mehr Spaß im Schnee die Ski & Snowboardkurse starten – wer wissen will was in einem Skikurs alles geboten ist kann hier reinschauen

Die Wintersaison 2019-2020 startet – Fahrzeuge von Mercedes Benz Medele Schäfer helfen bei der Durchführung der Kurse

Die Wintersaison 2019-2020 startet – Schulung bei der Skischule Weißblau in Sölden auf den neuesten Völkl Ski

Unser jährlicher Start mit der ersten Fortbildung der Ausbilder der Skischule Weißblau in Sölden war mal wieder ein voller Erfolg…

wir sind top gerüstet und mit den neusten Völkl Ski top ausgerüstet für den anstehenden Winter.

Völkl geht mit Rocker und UVO seinen eigenen Weg. Der Deacon ist ein dynamischer, sehr variabler, aber kein allzu fordernder Ski. Mit dem Deacon ist man für abwechslungsreiche Pisten und unterschiedliche Schneebedingungen gewappnet. So war es auch am Wochenende in Sölden.

Front und Heck sind lang und zugleich flach gerockert, also aufgebogen, was im Kurvenwechsel den Effekt eines kürzeren Skis erzeugt und dem Deacon Agilität verleiht.

Der Deacon ist ein dynamischer, sehr variabler, aber kein allzu fordernder Ski, spielerisch im Umgang, lebendig im Kurvenwechsel. Leichte Ungenauigkeiten beim Steuern werden verziehen, der runde Fahrstil und die Kultur des Laufenlassens durch Fahrfreude belohnt. Querfeldein und Gefrorenes scheut der neue Völkl nicht, und wenn in Schräglage die Stahlkante auf voller Länge zupackt, entwickelt er einen sehr konkreten Biss. Unterm Strich bedeutet das alles, dass man tagsüber Gas geben kann. Optimal für die Skilehrer und auch unsere Kunden auf den Fahrten in den Dolomiten oder schon im Dezember in Ratschings.

  • Sksichule Weissblau intern
  • Weissblau Voelkl